München, 10. November ’17

klm_ontour_unverpackt_ohne.jpg

Ohne Laden
Schellingstraße 42, 80799 München
10. November 2017 ab 20 Uhr

Petra leistet Pionierarbeit im Bereich der nachhaltigen Menstruationsprodukte. Neben Aspekten des Umweltschutzes und der Nachhaltigkeit verfolgt sie mit Kulmine zusätzlich noch ein anderes Ziel: Die Bewusstmachung der weiblichen Kraft. 

Es dreht sich alles um den weiblichen Zyklus, Kulmines weiblicher Wirtschaft und Philosophie und auch um einfache, alltagstaugliche Übungen für die Stärkung der weiblichen Kraft.Außerdem gibt es die Gelegenheit, das Kulmine-Sortiment direkt kennenzulernen und sich dazu beraten zu lassen.

Die Veranstaltung beginnt pünktlich.
Um unverbindliche Anmeldung unter info@kulmine.de wird gebeten.

www.ohne-laden.de
Bildquelle www.ohne-laden.de


Petra Sood
Inhaberin

Als Gründerin von Kulmine begleiten Petra die Themen Menstruation und Frauengesundheit schon seit Jahrzehnten und finden immer neue Vertiefungen in Einsicht und Einfachkeit. Ihr Humor, ihre tiefe Ruhe und Leidenschaft für alles, was sie tut, machen ihre Veranstaltungen zu einer Inspiration und verbindet die Menschen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.