Newslettertest neu

Das hier wird noch sichtbar im richtgen grün, kursiv, groß und so 🙂 Da kommt der gleiche Einleitungstext, wie er auch in die eMails kommt.

Das hier wird noch sichtbar im richtgen grün, kursiv, groß und so 🙂 Da kommt der gleiche Einleitungstext, wie er auch in die eMails kommt.

Und hier falls erforderlich noch mehr Text. Falls dieser Textblock nicht benötigt wird, dann löschen über blaue Bedienleiste „Block entfernen“.

Bilder: Coverbild festlegen (blaue Bedienleiste) – hier sollte es wie gehabt einen Banner geben. Zusätzliche Bilder sollte es nicht brauchen, da optimalerweise die Beiträge Bilder haben.

Tags: Von hier nach rechts in das entsprechende Feld kopieren (Reiter „Beitrag“, Feld „Tags“), weitere je nach Inhalt zufügen. Immer klein schreiben, immer Einzahl bilden, mit Komma abtrennen. newsletter, monat, 2017

Beiträge hinzufügen: über blaue Bedienleiste oben. „Beiträge hinzufügen“. Sollten sie sich nicht am gewünschten Platz einsortieren, bitte den entsprechenden Teil markieren, oben „Block verschieben“ anwählen und dann in der neuen Ansicht den entsprechenden Bereich anwählen.


Testlauf Termin

Hier kommt eine Einleitungstext, was da alles passieren wird auf der Veranstaltung oder wie es dazu kam. Blöcke, die nicht benötigt werden einfach rauslöschen. Textteil anklicken und oben in der blauen Bedienleiste „Block entfernen“ anwählen. Immer schön an das Leerzeichen hinter dem Punkt denken! Ort, Straße, Gebäude/Adresszusatz xx. Monat 2017 – xx:xx Uhr 

http://www.kulmine.de/blog-kategorien/kulmine-on-tour/termin


Abschließende Worte

Für falls wir noch was abschließendes sagen wollen, was nicht in einem Beitrag schon verfasst ist. Hier mit einer Leerzeile extra abschließen, damit wir etwas Abstand zur Schlussformel bekommen. 🙂 Sollte der Bereich nicht benötigt werden, dann über die blaue Bedienleiste oben „Block löschen“ anwählen.

Entsprechende Grüße
von Petra Sood und das Kulmine-Team

P.S.: Sollte der Bereich nicht benötigt werden, dann über die blaue Bedienleiste oben „Block löschen“ anwählen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.